Schneeschuhwandern in Schnupperstunden und auf zahlreiche Trails

Von Guides geführt oder auf eigene Faust

Knirschendes Weiß unter den Schuhen. Schneehäubchen auf den Tannenzwiegen. Eine zarte Brise. Schneekristalle formen imposante Gebilde. Eiszapfen strahlen in der Sonne wie Diamanten. Unterwegs in wundervoller Natur. Zeit. Ruhe. Die Natur in sich aufsaugen. Kraft schöpfen. Spannenden Spuren im Schnee folgen. Unberührte Wege gehen, auf der weißen Pracht. Abseits von Allem, was Sie bisher im Gasteinertal gesehen haben, dem größten Schutzgebiet des Alpenraums. Einfach mal ausprobieren bei einer Schnupper-Schneeschuhtour; eine geführte Tour buchen oder auf eigene Faust losziehen.

Schneeschuh-Trail Dorfgastein vom Fulseck zur Mittelstation

Guides führen begeistert durch die verschneite Naturlandschaft des Nationalparks Hohe Tauern. Zeigen den Umgang mit Schneeschuhen und den richtigen Einsatz der Stöcke. Im tiefen Schnee geht es locker bergauf und bergab. So schweben auch Einsteiger locker auf dem Schnee. Wer schon mehr Praxis hat, kann unseren neuen Schneeschuh-Trail in Dorfgastein vom Fulseck zur Mittelstation ausprobieren.