Yogafrühling Gastein – Achtsam mit sich sein

„Atme die Berge“ Yoga für Körper, Geist und Seele.

„Atme die Berge“ – 24. Mai-05. Juni 2017 – Ihr Yogaerlebnis im ´DerSALZBURGERHOF`

Gönnen Sie Körper, Geist und Seele entspannte Yoga-Tage im ´DerSALZBURGERHOF`.

Als Premium-Partner sind wir dieses Frühjahr wieder dabei: Genießen Sie 13 Tage lang ein vielfältiges Programm. Natürlich haben wir wieder  renommierte und bestens qualifizierte Yogalehrende im Haus.

Für Yoga-EinsteigerInnen bietet das Yogaprogramm ebenso breit gefächerte Angebote wie für Fortgeschrittene und Profis. Gönnen Sie sich ein paar Tage oder gleich eine intensive Yoga-Woche.

NEU in diesem Jahr: Stand-Up-Yoga auf den neuen Thermalwasser Badeseen der Alpentherme in Bad Hofgastein. Laufende Updates unter www.yoga-gastein.com

Schnell sein: Jetzt Ihr Zimmer für den Yoga-Frühling im ´DerSALZBURGERHOF` sichern: office@hotel-salzburgerhof.com

Kurse direkt im ´DerSALZBURGERHOF`:
(Kostenlos für Hausgäste.)

KursDatumUhrzeitTrainer
Morgen-Yoga-FlowsDO 25. Mai 201708:30-10:00Verena Lainer
Morgenyoga statt EspressoFR 26. Mai 201708:30-10:00Verena Lainer
Gyrokinesis® & Faszientraining zum KennenlernenSA 27. Mai 201708:30-10:00Heike Paul
Gyrokinesis® & Faszientraining für mehr Beweglichkeit in der WirbelsäuleSO 28. Mai 201708:30-10:00Heike Paul
Ashtanga inspired Yoga-FlowsMO 29. Mai 201708:00-09:30Heike Paul
Atmen, Gehen, Loslassen – BreathWalkDi 30. Mai 201708:00-10:00Heike Paul
Hatha-Yoga / Fokus: Rücken und BalanceMi 31. Mai 201708:30-10:00Verena Lainer
AchtsamkeitsyogaDO 1. Juni 201709:00-10:00Alois Soder
LebensfreudeyogaFR 2. Juni 201708:30-10:00Alois Soder
Yin Yoga zum KennenlernenSA 3. Juni 201716:30-18:00Christine Ranzinger

Großes Eröffnungsfest: Yogafrühling Gastein „Yoga für Alle“

Wann: SA 25. Mai 2017 um 19:30 Uhr

Wo: Kongresszentrum in Bad Hofgastein

Was: Vorstellung aller Lehrenden & Ausklang des Abends mit Klangreise, Musik & 5 Rhythmen (Tanz)

Alle Gäste sind herzlich eingeladen!

Der Eintritt ist natürlich frei.

Tickets & Preise für Yogaeinheiten

Für Gäste unseres Hauses, sind die Yogaeinheiten im Hotel natürlich inkludiert.
Hoteleinheiten für externe Gäste sind extra zu bezahlen | 1 Yogastunde Euro 12,-

Yoga-Tagespässe für Yogagäste – gültig nur für öffentliche Einheiten

1-Tagespass Euro 25,-
3-Tagespass Euro 60,-
7-Tagespass Euro 100,-

Sie wollen mehr über die YogalehrerInnen erfahren? Aber gerne.

YOGA mit Verena Lainer

Schwerpunkte: Hatha- & Flowyoga, Meditation, Pranayama

Einheiten für AnfängerInnen und Geübte

Sei es in einer klassischen Hatha-Yogastunde oder in einer wunderbar fließenden Flow-Yogastunde, legt Verena den Schwerpunkt immer darauf, absolut bei sich zu bleiben und sich selber näher zu kommen. Sie entdeckte die Liebe zur Hingabe auf einer Indienreise, und möchte diese auch in ihren Yogastunden ihren Schülern vermitteln. Ziel in den Yogaeinheiten ist es den Körper durch verschiedenste Asanas (Körperhaltungen) und Pranayama (Atemübungen) zu kräftigen, den Geist und seine Gedanken zur Ruhe zu bringen. Verena lebte 5 Jahre in der Schweiz, wo sie auch die 3-jährige Yogalehrerausbildung absolviert hat, und wöchentlich Yogastunden unterrichtete. Seit kurzem ist sie wieder zurück in Österreich.

YOGA mit Heike Paul

Schwerpunkte: GYROKINESIS® & Faszientraining, Breath Walk, Pilates

Einheiten für AnfängerInnen und Geübte

Yoga-, Gyrokinesis-, Gyrotonic- und Pilateslehrerin mit eigenem Studio in Wien. Außerdem ist sie diplomierte Heilmasseurin, BreathWalk-Trainerin und wurde bei Cary Rick zur Bewegungspädagogin ausgebildet. GYROKINESIS® ist ein ganzheitliches Bewegungstraining, das Verspannungen löst sowie Beweglichkeit, Kraft und Koordination trainiert. Dreidimensionale und kreisende Bewegungen auf einem Sessel/Hocker oder auf der Matte mit harmonischen Atemmustern bewirken schon in wenigen Übungsstunden nachhaltige Verbesserungen.

YOGA mit Christine Ranzinger

Schwerpunkte: Yin-Yoga, Luna Yoga®, Yoga Nidra, Yang-Yoga

Einheiten für AnfängerInnen und Geübte

Seit über 30 Jahren arbeitet Christine Ranzinger als Yogalehrerin in München, hat bereits zwei Bücher über Yoga und mehrere Audio-CDs veröffentlicht. Sie reist immer wieder nach Asien, um ihre Yogakenntnisse zu erweitern und zu vertiefen. Yin-Yoga lernte sie in Workshops bei Paul Grilley, Sarah Powers und Sara Avant Stover. Die Weiterbildung in Yin-Yoga absolvierte sie bei Sarah Powers. Sie interessiert sich besonders für die Zusammenhänge verschiedener Yogawege mit alternativen Gesundheitssystemen wie der Traditionellen Chinesischen Medizin und lässt ihr hier gewonnenes Wissen und ihre Erfahrung in ihre Yogapraxis einfließen.

YOGA mit Alois Soder

Schwerpunkte: Hatha- & Gesundheitsyoga, Meditation & Atemübungen, Spiraldynamik, Nuad

Einheiten für AnfängerInnen und Geübte

Jahrgang 1986, seit 2008 Yogalehrer (E-RYT 200 Yoga Alliance) Fachkraft der Spiraldynamik® (Level: Intermediate), Yogatherapeut i.A. und seit 2015 Ausbildungsleiter für Yoga Akademie Austria. Intensive Beschäftigung mit verschiedensten traditionellen Yogastilen und modernen Bewegungsformen machen ihn zu einem besonders vielseitig Lehrenden, der seinen Schülern so auch neue Zugänge zu vermeintlich Altbekanntem eröffnen kann. Alois Soder über seine Motivation als Yogalehrer: „Meine Begeisterung an Yoga entspringt der Erkenntnis, dass in jedem wirklich bewusst gelebten Augenblick eine tiefere Ebene des Seins, der Freude und Verbundenheit erspürbar ist. Gerade darin sehe ich die Kraft des integralen Yoga, da er für alle Lebensbereiche eine Öffnung und Verfeinerung des Bewusstseins anstrebt.“

„Yoga Urlaub in den Bergen“

13 Tage lang ein vielfältiges Yogaprogramm genießen

Aus zahlreichen Übungseinheiten, die von renommierten und bestens qualifizierten Yogalehrenden aus Österreich und Deutschland geleitet werden, können Sie Ihr individuelles Yogaprogramm aus den verschiedensten Stilrichtungen zusammenstellen.

Tägliche Yoga-Einheiten im Hotel und in der freien Natur des Gasteinertals

Während der Yogatage finden tägliche Einheiten in den teilnehmenden Hotels und in der freien Natur, in der Bergwelt der Hohen Tauern, in der Bad Hofgasteiner Alpentherme und im Umfeld der vielgestaltigen Gasteiner Wasserlandschaft statt. Darüber hinaus gibt es am weltberühmten Wasserfall von Bad Gastein eine eigene „Yogaplattform“.

Yoga unter sachkundiger Anleitung üben

Das Yogaprogramm bietet für Yoga-EinsteigerInnen ebenso breit gefächerte Angebote, wie für Fortgeschrittene und Profis. Ganz egal, ob Sie bei einem Yogawochenende für wenige Tage dem Alltag entkommen oder ob Sie die ganze Woche in unserem schönen Tal genießen – es warten intensive und einzigartige Erlebnisse bei perfekten Gastgebern auf Sie.

„Atme die Berge“ – Ihr Yogaerlebnis in Gastein!

  • Genießen Sie perfekte Yogaeinheiten in Gastein
  • Erleben Sie unvergessliche Glücksmomente bei Yogastunden in der unvergleichlichen Naturlandschaft des Gasteinertals!
  • Gönnen Sie sich ein einzigartiges Urlaubserlebnis!

Das Gesamtprogramm aller Kurse sowie alle laufenden Updates auf online auf: www.yoga-gastein.com

Gleich vormerken: Yogaherbst Gastein 2017

Für alle, die im Herbst dabei sein wollen: 20. – 29.Oktober 2017

Schon jetzt Urlaubstage planen und zum besten Preis Ihr Zimmer sichern